Share Adventure-Programm

Das Englischprogramm im Share Centre basiert auf vielseitigen Aktivitäten und ist einzigartig – ein Sprachlernprogramm wie kein anderes.

Wichtige Informationen

UNTERRICHT: 10 Unterrichtsstunden im Klassenraum plus ein ganzer Tag mit abwechslungsreichen Aktionen mit Muttersprachlern. Die Lehrer begleiten die Studenten bei allen Aktivitäten und beobachten die “neu entstehenden Sprachkenntnisse”, um sie in den Unterricht einzubauen.
DAUER: 2 Wochen
ALTER: 12 – 16 Jahre
NIVEAU: Jedes Niveau
HÖCHSTZAHL DER STUDENTEN PRO KLASSE: 12 internationale Studenten plus 6 einheimische Studenten
KURSTERMINE: 30. Juni – 14. Juli
14. Juli – 28. Juli 2018

Dieser integrative Kurs beinhaltet folgende Konzepte:

  • Integration mit einheimischen englischsprachigen Studenten, die demselben Programm folgen
  • Erlernen neuer Fähigkeiten für den Erhalt internationaler Zertifikate
  • Umweltpädagogik
  • Bilingualer Sachfachunterricht

Wenn englische Muttersprachler und internationale Studenten das gemeinsame Ziel haben, eine Tätigkeit zu lernen, die besondere Fähigkeiten erfordert, eröffnet dies einen Kommunikationskanal, in dem die Möglichkeiten, eine Sprache zu lernen, grenzenlos sind. Unsere einheimischen und internationalen Studenten unternehmen alle Aktivitäten gemeinsam.

Wie wir unsere Umwelt behandeln, ist ungeheuer wichtig.

Unsere Lebensweise beeinflusst die Erde sowohl auf globaler wie auf lokaler Ebene. Umweltpädagogik ist eine Herzensangelegenheit des Share Centre und ein immer wiederkehrendes Thema. Unsere Studenten lernen, wie sie ihre Umwelt genießen, aber auch, wie sie ihren Einfluss minimieren und die Umwelt schützen können. Die sieben Prinzipien von “Keine Spuren hinterlassen” zeigen, wie man sein Leben leben sollte.

Anders als in einer Klassenraumumgebung, in der Lehrer versuchen, mithilfe von Büchern und Unterrichtsmaterialien einen Kontext zu schaffen, ist der Kontext in der Umwelt bereits vorgegeben. Das bietet Studenten den Vorteil, ein Verständnis für die Sprache zu entwickeln, bevor sie sie analysieren.

Das Verhältnis der Anzahl an einheimischen und internationalen Studenten wurde sorgfältig kalkuliert, um sicherzustellen, dass die Lernenden die Verwendung der englischen Sprache maximieren. Die ganztägige Sprachpraxis wird nach den Tagesaktivitäten im Rahmen einer zweistündigen Sitzung im Klassenzimmer überprüft.

Die Gebühren umfassen den Unterricht, die Unterbringung mit Vollverpflegung, ein umfangreiches Programm mit Sport und Besichtigungen, jede Woche einen Tagesausflug sowie den Transfer vom und zum Belfaster Flughafen.* *Sollte der Transfer vor 8.00 oder nach 22.00 Uhr erfolgen (Ankunft am Flughafen), wird eine zusätzliche Gebühr von £50 für die Hin- und Rückfahrt berechnet.

Gebühren 2019
£1460 (2-Wochen-Programm) £100 – zusätzliche Übernachtung